Bergkräuter Kissen

15,90 39,90 

 

Therapeutische Anwendungen mit Bergheu haben eine lange Tradition im alpenländischen Raum, wurden viele Jahre vergessen und erfahren gerade eine Renaissance.

 

Speziell für Anwendungen in Naturheilpraxen und Wellnesshotels gibt es die Echt dufte® Bergwiesen-Kissen in drei Größen. Das große Kräuterkissen eignet sich für großflächige Auflagen, die kleineren Kissen für punktuell schmerzende Stellen. Die Kissen sind gefüllt mit feinen, naturbelassenen Gräsern und Kräutern aus dem Allgäuer Bergland.

 

 

 

 

Lieferzeit: Lieferzeit 2-5 Werktage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Anwendung und Wirkung

 

Speziell zur Linderung von Schmerzen im Bewegungsapparat wird die Anwendung von Bergheu empfohlen. Der Therapeut legt die Kissen auf die schmerzenden und verspannten Körperstellen. Die warmen Kissen bewirken, dass das Gewebe durchblutet und die Muskeln gelockert werden. Über die Atemwege steigt der würzige Bergduft in die Nase und gelangt ins zentrale Nervensystem. Da der Geruchsinn auch der ‘Sinn der Erinnerung’ genannt wird, ist es nicht verwunderlich, wenn sich zur körperlichen Entspannung noch liebevolle Erinnerungen an die Kindheit, ein Urlaub in den Bergen, an einen Alpsommer gesellen.

 

Vor der Anwendung sollte kontrolliert werden, dass alle groben Teile im Kissen gut zerkleinert sind, damit diese auf der Haut nicht pieksen. Wir machen das zwar, aber manchmal schleicht sich doch ein dickerer Stängel mit ein. Nun werden die Heukissen in heißem Wasserdampf erwärmt. Im Privathaushalt nimmt man dafür einen großen Topf der mit ca. 3-5 cm Wasser befüllt wird. In diesen kommt ein Einsatz oder Sieb, in den das Kissen gelegt wird. Das Wasser zum Kochen bringen und bei offenem Deckel eine halbe Stunde stark kochen lassen, damit viel Dampf in das Kissen dringt. Achtung: Deckel unbedingt offen lassen, damit das Wasser nicht kondensiert und das Kissen mit Feuchtigkeit durchtränkt wird!

 

Nach der halben Stunde wird das Heukissen nun eine gute weitere halbe Stunde auf die schmerzenden Stellen aufgelegt und mit einem elastischen Verband oder engen Shirt fixiert. Die Muskulatur nimmt besonders verdampfende und erkaltende Feuchtigkeit gut auf. Das Cumarin, das in den Bergkräutern enthalten ist, dringt bei dieser Anwendungsmethode bis in die unteren Muskelschichten vor und kann für die gewünschte Schmerzlinderung sorgen.

 

Und das Beste kommt auch hier zum Schluss: Wenn man die Kissen gleich nach der Anwendung gut trocknet, kann man sie durchaus mehrmals verwenden.

 

 

Füllung und Material

 

Die Kissen sind zu 100% mit naturreinem Heu von Allgäuer Bergwiesen gefüllt. Als Stoffe verwenden wir cremefarbenen oder weißen Baumwollstoff.

 

Hinweis: Alle unsere Stoffe werden vor der Verarbeitung mit Allergiker-freundlichem Waschmittel gewaschen. Die hier gegebenen Anwendungsempfehlungen basieren auf eigenen Erfahrungen und ersetzen nicht die Behandlung durch einen erfahrenen Arzt oder Therapeuten.

Zusätzliche Information

Material

100% Baumwollstoff

Füllung

100% naturreines Bergkräuterheu

Größe

20 x 15 cm, 30 x 20 cm, 40 x 30 cm