Kissen Zirbe-Lavendel mit Buch ‘Kräuterwanderung mit Kindern’

22,90 31,90 

SChlafkissen und Lernbuch in einem.

Kinder sind meist sehr empfänglich für die Kräfte der Natur. Sie spüren instinktiv, dass von den einfachen Dingen große Kräfte ausgehen können. Heutzutage sind sie leider mehr als jemals zuvor Schulstress, Lärm und Schnelllebigkeit ausgesetzt. Die Echt dufte® Schlafkissen für Kinder, gefüllt mit Zirbenspänen und Lavendelblüten, können hier ausgleichen und einen sanften Übergang in einen tiefen Schlaf herstellen. Das Kissen wird mit einer schönen Geschenkbanderole und Infokarte geliefert.

 

Im Buch ‘Kräuterwanderung mit Kindern’ entdeckt Ines Scheiblhofer zusammen mit den kleinen Leuten was in Wald und Wiese der Alpenregion so wächst. Beschrieben wird dabei auch wie die Kräuter verarbeitet werden, zum Beispiel wie eine Wiesenlimonade mit Schafgarbe gemacht wird oder das Johanniskraut-Rotöl zur Wundheilung. Viel Spaß bei eurer Entdeckungstour!

 

Lieferzeit: Lieferzeit 2-5 Werktage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: KI-LAV-BUCH Kategorie:

Beschreibung

 

Etwa im 8. Jahrhundert wanderte der Lavendel von seiner mediterranen Heimat auf die andere Seite der Berge, u.a. ins Allgäu. Der Duft erinnert uns an den Geruch frischer Wäsche und vielleicht ja auch an einen Urlaub in der Provence. Dort wird er heute für die Aromatherapie zu großen Teilen immer noch angebaut. Der Lavendel ist bekannt für seine schmerzstillende Wirkung. Er beruhigt und sorgt für ein ausgewogenes, inneres Gleichgewicht. Bei Erkältungen stärkt er das Immunsystem und hilft Verspannungen zu lösen. Besonders Kinder mögen den Lavendel gern. Man sagt ihm Schutzkräfte nach und eine segnende Natur. Er öffnet für Visionen und soll helfen, Ängste abzubauen. Besonders hervorzuheben ist: Alle Arten von Ungeziefer scheuen den Lavendel.

 

Die Zirbelkiefer, auch „Königin der Alpen“ genannt, ist in den höheren Alpenregionen heimisch. Sie wächst sehr langsam und ist bekannt für ihren harzig-aromatischen Duft. Sie erzeugt ein angenehmes Wohlbefinden und hat nachweislich einen positiven Einfluss auf gesunden Schlaf. Sie beugt Wetterfühligkeit vor, wirkt antibakteriell und wärmend. Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen bewirkt Zirbenholz, dass sich der Herzschlag des Menschen beruhigt. Wer in einem Zirbenbett schläft, spart demnach pro Tag durchschnittlich 3500 Herzschläge. Zirbenholz ist teuer und rar, da es nur langsam und in höheren Berglagen wächst. Wer sich also kein Zirbenbett leisten kann oder will, ist mit einem Kissen bestens bedient. Frisch aufgeschüttelt verströmt es seinen warmen, harzigen Duft und sorgt für ein angenehmes Raumklima. Die Wirkung entfaltet sich am Besten, wenn man das Kissen während des Schlafs neben das eigentliche Kopfkissen legt.

 

Im Buch ‘Kräuterwanderung mit Kindern’ entdeckt Ines Scheiblhofer zusammen mit euch was in Wald und Wiese der Alpenregion so wächst. Beschrieben wird dabei auch wie die Kräuter verarbeitet werden. So erfahrt ihr zum Beispiel wie eine Wiesenlimonade mit Schafgarbe gemacht wird oder das Johanniskraut-Rotöl zur Wundheilung oder die Gundelreben-Schokoblättchen. Viel Spaß bei eurer Entdeckungstour!

 

 

Achtung:
Die hier gegebenen Anwendungsempfehlungen basieren auf Überlieferungen und eigenen Erfahrungen. Sie ersetzen nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Aromatherapeuten.

Zusätzliche Information

Ausführung Kissen

20 x 15 cm mit Zierborte, 30 x 20 cm mit Zierborte, 40 x 30 cm mit Zierborte

Material Kissen

Kissen: 100% Baumwolle, Zierborte: Polyester

Füllung Kissen

Zirbenflocken aus Tirol, Lavendelblüten

Lieferumfang

Kissen in der gewählten Ausführung mit Buch 'Kräuterwanderung mit Kindern'